Seite wählen
Research stay abroad in Finland

Research stay abroad in Finland

Unser Mitarbeiter Daniel Klüh (RES) befindet sich momentan auf einem 2-monatigen Forschungsaufenthalt an der Technischen Universität Lappeenranta.

Mit Kreislaufwirtschaft zu mehr Klimaschutz

Mit Kreislaufwirtschaft zu mehr Klimaschutz

Die Kreislaufwirtschaft kann maßgeblich dazu beitragen, dass Deutschland seine Klima-, Ressourcen- und Nachhaltigkeitsziele erreicht. Jetzt hat die Circular Economy Initiative Deutschland Handlungsempfehlungen für Politik, Wirtschaft und Wissenschaft veröffentlicht. Prof. Magnus Fröhling vom TUM Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit ist Teil dieser Initiative und erklärt im Interview, wie eine Kreislaufwirtschaft in Gang kommen kann.

TUM Global Dialogue Series: Bioökonomie in Lateinamerika – ein Motor für globale Wertschöpfung

TUM Global Dialogue Series: Bioökonomie in Lateinamerika – ein Motor für globale Wertschöpfung

Interessieren Sie sich für das globale Thema Bioökonomie und wie diese Mehrwert in Lateinamerika schafft? Auf unserer TUM Global Dialogue Veranstaltung werden TUM-Forscher*innen und ihre brasilianischen und kolumbianischen Partner ihre Kooperationsprojekte vorstellen. Anschließend werden wir in einer Diskussionsrunde mit unseren Panellisten über das Thema Bioökonomie und seine drängenden Fragen sprechen.

A Digital Summer Semester 2020 – New Formats and Innovative Tools

A Digital Summer Semester 2020 – New Formats and Innovative Tools

Students at the TUM School of Management have coped quite well with the switch to digital learning formats for this past summer semester. How about our professors? How have they adapted to online teaching? What particular challenges came with the transition to online tools, and how did their lectures differ from their regular lectures on-site? We asked some of our professors at TUM School of Management.

Die Zukunft des digitalen Studiums hat begonnen – BMW spendet eine Million Euro für Digitalisierung der Lehre an der TUM

Die Technische Universität München (TUM) ist ins Sommersemester gestartet, das aufgrund der Corona-Pandemie weitgehend online stattfinden wird. Damit alle Studierenden nahtlos weiter studieren können, hat die TUM kurzfristig die digitale Lehre massiv ausgebaut. TUM Partners of Excellence und Privatpersonen unterstützen die TUM dabei, die Fortentwicklung digitaler Lehr- und Prüfungsformate sowie den Aufbau virtueller Labore zu beschleunigen.