Seite wählen
Alternativer Text

Veranstaltungen

ExploreTUM, die Schnittstelle zwischen Schule und Hochschule der Technischen Universität München bietet für Studieninteressierte, Lehrkräfte und Eltern eine Vielzahl an Informationsmöglichkeiten, um die TUM näher kennenzulernen.

Schülergruppen

Schülergruppen können zu individuellen Terminen den TUM Campus Straubing besuchen. Neben einer Campusführung (Laborgebäude, Technikum) und einem Vortrag „Der Weg zum Studium“ mit Vorstellung der Studiengänge wird in der Ausstellung „Nachwachsende Rohstoffe – von der Pflanze zur Nutzung“ die Pflanzen, Technologien und Produkte rund um die nachwachsenden Rohstoffe anschaulich präsentiert. Für einen Besuchstermin kontaktieren Sie uns einfach.

Informationsveranstaltungen am Campus Straubing

  • noch keine Termine bekannt

Campus Straubing on Tour

Auf folgenden Infoveranstaltungen können sich Studieninteressierte über die Studienangebote in Straubing beraten lassen:
  • noch keine Termine bekannt

Kinderuni

Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren können sich in folgende Vorlesungen der Kinderuni einschreiben:
  • Di, 24.05.22 - Di, 24.05.22
    Holz, der Klimaretter aus dem Wald

    Uferstraße 53, Stufenhörsaal

    Dozent: Alexander Schulze, Dipl. Forstwirt, Abteilung Stoffliche Nutzung bei Carmen e.V., Kompetenzzentrum für nachwachsende Rohstoffe

    Wir gehen der Frage nach, warum Wald mehr ist als nur viele Bäume auf einem Feld. Was gibt uns der Wald, ohne dass wir es merken und wie wurde der Wald zu dem, was er ist? Warum ist Holz weich und fest zugleich, und woher kommt eigentlich der Spruch: „Auf dem Holzweg sein?“ Im Mittelpunkt steht der Wald als Holzlieferant, als Lebensraum und als unverzichtbare Quelle für uns Menschen. Oder stimmt es doch: „Im Wald da sind die Räuber?“

  • Di, 28.06.22 - Di, 28.06.22
    Wie die Natur ihr eigenes Licht produziert

    Uferstraße 53, Stufenhörsaal

    Dozent: Prof. Dr. Rubén Costa, Professor für „Biogene Funktionswerkstoffe“ am TUM Campus Straubing

    Die Sonne scheint über uns allen… aber reicht ihr Licht bis in die Tiefen des Meeres? Gibt es dort Licht? Die Antwort ist ja, und es ist sehr hell und effizient. Wir möchten Euch erklären, wie es erzeugt wird und wie wir es nutzen können, um eine nächste Generation von Bio-LEDs zu produzieren und eine nachhaltige Zukunft der künstlichen Beleuchtung zu gestalten.

  • Di, 12.07.22 - Di, 12.07.22
    Wunderding Schmetterling – Die Welt der fliegenden Farben

    Uferstraße 53, Stufenhörsaal

    Dozent: Ralph Sturm, Studienrat im Grundschuldienst, Naturfotograf, Autor und Mitarbeiter der Bayerischen Zoologischen Staatssammlung

    Jeder Schmetterling muss zuerst als winziges Ei, dann als gefräßige Raupe und zum Schluss als starre Puppe eine Menge Abenteuer überstehen, bis er als bunter Falter über die Wiesen von Blume zu Blume fliegen kann. Auch für uns Menschen sind die kleinen, bunten Gaukler sehr wichtig. Sie sorgen sogar für unser Essen! Ja, und einige Tricks haben sich die Menschen für ihre Erfindungen von Schmetterlingen abgeschaut.

Schulgruppen, Lehrerfortbildungen und Besuchergruppen

In Abhängigkeit von der Gruppengröße und dem Zeitpunkt des Besuches können
  • Studieninformationen
  • eine Campusführung
  • die Ausstellung „Von der Pflanze zur Nutzung“
  • diverse Schnupperpraktikas in den Laboren
  • P- und W-Seminare an Gymnasien
  • Lehrerfortbildungen

organisiert werden.

Kontakt Studienberatung

Sie haben Fragen zur Bewerbung, Zulassung oder Verwaltungs-
abläufen im Studium?

Bitte halten Sie Ihre Bewerber- oder Matrikelnummer bereit, falls vorhanden.

Studienberatung München

Arcisstraße 21
Raum 0144
80333 München

Tel.: +49 (0) 89 289-22245
E-Mail: studium@tum.de

Telefon- und Öffnungszeiten
Terminvergabe nur nach Vereinbarung

Studienberatung Straubing

Petersgasse 5
Raum: 00.002
94315 Straubing

Tel.: +49 (0) 9421 187-166
E-Mail: studieren.straubing@tum.de

Weitere Informationen

Noch mehr Wissenswertes erfahren Sie im Wiki der OASA.