Select Page

Infos for Students

Studying also means taking care of many things related to the organisation of studies and beyond on your own. On these pages you will find all central topics with important information and tips. And if you don’t know what to do: please contact the study coordinator.

Corona: Critical Information in Brief (as of: 30.03.2020)

The TUM Board of Management has ordered the university to place its operations under restrictions as of 6 pm on 18 March 2020.

  • Access only to persons working in system-critical areas
  • No teaching activities of any kind nor any examinations are taking place
  • Direct contact should be minimized
  • Inquiries to the administration (especially regarding IT and facility management) should primarily be send by e-mail
  • Service points and other offices will remain closed – contact us through e-mail
  • Operating hours e.g. for advising services and departmental administrative offices: accessible by email
  • All other staff are working from home – contact through e-mail
  • The Bavarian Government has prohibited all events – events like conferences or workshops are cancelled. Meetings of small working groups are to be held only where absolutely necessary.
  • Face-to-face teaching and most examinations cancelled
  • Libraries closed to users
  • The Canteen Straubing is closed

Duration: It is not yet foreseeable how long the restricted operations will remain in effect. However, we assume that this situation will continue until at least 3 April 2020, 24:00.

Permanently updated information on the univerity’s actions and regulations regarding corona can be found at https://www.tum.de/en/about-tum/news/coronavirus/.

Corona: Effects on teaching and application deadlines (as of 25.03.2020)

  • Due to the current situation, the application deadline for master’s degrees has been extended until 30 June 2020 for winter semester 2020/21.
  • Due to the current restrictions in university operations, we currently cannot make any statement as to whether it will be possible to move to Germany and start a degree program in the 2020 summer semester. Therefore, we recommend that international students who have received admission for the summer semester 2020 defer their studies to the winter semester 2020/21. Admission to the program will remain valid for the winter semester 2020/21. To defer your studies, you need to submit a new application via TUMonline during the regular application period for winter semester 2020/21 and upload your documents. You can find further information on how to defer the start of your degree program on the TUM website.

Dates and deadlines
here you can find all important dates and deadlines for the

  • Semester overview
  • Lecture times
  • Lecture-free time
  • Examination period
  • Application times for Bachelor, Master, Studienkolleg
  • Registration as guest auditor
  • Application for exchange students (incoming), e.g. ERASMUS or TUMExchange
  • Leave of absence
  • Matriculation
  • Feedback
  • Payment of semester fee for first time subscribers

Timetables, Forms, Guides, FPSO, Module Manuals

Bachelor Bioeconomics
Bachelor Chemical Biotechnology
Bachelor Renewable Resources
kloster

Ehemalige Kloster- und Krankenhausgebäude

Ein Großteil des Geländes des heutigen Kompetenzzentrums für Nachwachsende Rohstoffe befindet sich auf dem Areal des ehemaligen Franziskanerklosters Straubing. Den geschichtlichen Verlauf des Klosters hat Stadtheimatpfleger StD Alfons Huber in der folgenden PDF-Dateige zusammengestellt. Bis zur Fertigstellung des neuen Gebäudes war der Lehrstuhl für Rohstoff- und Energietechnologie im renovierten Klostertrakt des ehemaligen Franziskanerklosters Straubing angesiedelt. Ab Januar 2009 erfolgte der Umzug in den Neubau in der Schulgasse 16. Die historischen Ansichten und die heutige Nutzung des ehemaligen Klostergelände erfahren Sie in hier.

Bachelor Management and Technology (TUM-BWL)
kloster

Ehemalige Kloster- und Krankenhausgebäude

Ein Großteil des Geländes des heutigen Kompetenzzentrums für Nachwachsende Rohstoffe befindet sich auf dem Areal des ehemaligen Franziskanerklosters Straubing. Den geschichtlichen Verlauf des Klosters hat Stadtheimatpfleger StD Alfons Huber in der folgenden PDF-Dateige zusammengestellt. Bis zur Fertigstellung des neuen Gebäudes war der Lehrstuhl für Rohstoff- und Energietechnologie im renovierten Klostertrakt des ehemaligen Franziskanerklosters Straubing angesiedelt. Ab Januar 2009 erfolgte der Umzug in den Neubau in der Schulgasse 16. Die historischen Ansichten und die heutige Nutzung des ehemaligen Klostergelände erfahren Sie in hier.

Master Biomass Technology
kloster

Ehemalige Kloster- und Krankenhausgebäude

Ein Großteil des Geländes des heutigen Kompetenzzentrums für Nachwachsende Rohstoffe befindet sich auf dem Areal des ehemaligen Franziskanerklosters Straubing. Den geschichtlichen Verlauf des Klosters hat Stadtheimatpfleger StD Alfons Huber in der folgenden PDF-Dateige zusammengestellt. Bis zur Fertigstellung des neuen Gebäudes war der Lehrstuhl für Rohstoff- und Energietechnologie im renovierten Klostertrakt des ehemaligen Franziskanerklosters Straubing angesiedelt. Ab Januar 2009 erfolgte der Umzug in den Neubau in der Schulgasse 16. Die historischen Ansichten und die heutige Nutzung des ehemaligen Klostergelände erfahren Sie in hier.

Master Renewable Resources
kloster

Ehemalige Kloster- und Krankenhausgebäude

Ein Großteil des Geländes des heutigen Kompetenzzentrums für Nachwachsende Rohstoffe befindet sich auf dem Areal des ehemaligen Franziskanerklosters Straubing. Den geschichtlichen Verlauf des Klosters hat Stadtheimatpfleger StD Alfons Huber in der folgenden PDF-Dateige zusammengestellt. Bis zur Fertigstellung des neuen Gebäudes war der Lehrstuhl für Rohstoff- und Energietechnologie im renovierten Klostertrakt des ehemaligen Franziskanerklosters Straubing angesiedelt. Ab Januar 2009 erfolgte der Umzug in den Neubau in der Schulgasse 16. Die historischen Ansichten und die heutige Nutzung des ehemaligen Klostergelände erfahren Sie in hier.

Social counselling

Social counselling of the Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz

Career and Alumni

Career & Jobs
 

 

Alumni
 

 

Arbeitsagentur Straubing
 

 

Contact Student Advising

You have questions about the application, admission or administrative
processes in your studies?
Please have your application or matriculation number ready, if available.

Phone: +49 (0) 89 289-22245
E-Mail: studium@tum.de

Student Advising Munich

Arcisstraße 21
Room 0144
D-80333 Munich

Phone: +49 (0) 89 289-22245
E-Mail: studium@tum.de

Phone and opening hours
Appointments only by arrangement

Student Advising Straubing

Schulgasse 22
Room: 01.010
D-94315 Straubing

Phone: +49 (0) 9421 187-166
E-Mail: studieren.straubing@tum.de