Seite auswählen

Studenten des dritten Semesters Bachelor Nachwachsender Rohstoffe auf Exkursion bei bei der Firma UPM und Haas. Foto: TUMCS

Studenten des dritten Semesters Bachelor Nachwachsender Rohstoffe auf Exkursion

Einblicke in die Holzverarbeitungswege konnten der Gruppe des 3. Bachelorsemesters „NawaRo“ in Begleitung von Prof. Hubert Röder in diesem Wintersemester durch die Unternehmen UPM und Haas Fertigbau gewährt werden. Nach dem Überblick über die Unternehmensgeschichte und theoretischer Einführung zur Papierherstellung ging es bei dem weltweit führenden Hersteller für grafische Papiere UPM mit der Werksführung am Standort im Plattling weiter. In dem Altpapierlager wurde dabei verdeutlicht, dass viele Produkte bei UPM einen hohen Anteil an wiederaufbereiteten Fasern aufweisen. Am Nachmittag konnten die Studenten die gesamte Produktpalette im Holzbau Bereich beim Haas Fertigbau kennenlernen. Der anschließende Rundgang am Standort in Falkenberg führte durch verschiedene Abteilung. Somit konnten die einzelnen Schritte der Holzfertighausherstellung mitverfolgt werden. Dabei erwies sich der ganze Prozess als zeit- und energiesparend. Insgesamt eine sehr gelungene Exkursion, bei der die Studenten vielseitige Informationen aus den beiden Bereichen der Holzverarbeitung mitnehmen und die Unternehmen hautnah kennenlernen konnten.