Seite auswählen
CTV an neuem Großprojekt zur nachhaltigen Mobilität beteiligt

CTV an neuem Großprojekt zur nachhaltigen Mobilität beteiligt

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung startet großes Verbundprojekt NAMOSYN – Nachhaltige Mobilität durch synthetische Kraftstoffe. Die Professur CTV ist dabei!
In dem Projekt wird an der Professur eine Mini-Plant errichtet, die den sauberen Dieselkraftstoff Oxymethylenether (kurz OME) herstellt.

Weniger Sorgen, mehr Zukunft

Weniger Sorgen, mehr Zukunft

Im Gespräch mit TUM-Studentin Isabella Wohlfeld über Studienstandort und Stipendium. „Das Deutschlandstipendium ist cool! Man muss sich einfach nicht mehr so viel Sorgen machen“, erklärt Isabella Wohlfeld. Zwei Studentinnen des TUM-Campus Straubing sind unter den 790 Studierenden der Technischen Universität München (TUM), an die das Deutschlandstipendium vergeben worden ist. Die beiden Straubinger werden gefördert vom Hochschulstadtverein (wir berichteten). Wir haben uns mit einer von ihnen, Isabella Wohlfeld, unterhalten.

Zwei aus Straubing

Zwei aus Straubing

Zwei Studierende des TUM-Campus Straubing sind unter den 790 Studierenden der Technischen Universität München (TUM), an die das sogenannte Deutschlandstipendium vergeben worden ist. Die beiden Straubinger werden gefördert vom Hochschulstadtverein.

Research Paper Presentation at Hawai’i Accounting Research Conference 2019

Research Paper Presentation at Hawai’i Accounting Research Conference 2019

Hawai’i Accounting Research Conference (HARC) is an annual global accounting conference held at the University of Hawai’i at Mānoa (UHM) at the Shidler College of Business in early January. Only high quality papers are accepted for presentation at HARC 2019 and benefit from fruitful discussions in the accounting community. Therefore, we are happy to announce that the current working paper of Prof. Dr. Janine Maniora (Technical University of Munich) and Prof. Dr. Christiane Pott (TU Dortmund University) had been accepted for presentation and discussion in the beginning of 2019. You can find further information here.

In die Zukunft investieren

In die Zukunft investieren

Die Stufen der neu gebauten Treppe an der Schulgasse zeigen schon Abnutzungsspuren. Ein gutes Zeichen! Am TUM-Campus rührt sich was, viele Studenten, Doktoranden, Mitarbeiter und Professoren benutzen sie täglich. Die Universitätsstadt Straubing wächst, junge Leute bereichern jede Stadt und bringen für den Einzelhandel vom Bäcker über den Frisör bis zu allen Bereichen auch mehr Kaufkraft. Dafür brauchen die neuen Straubinger aber auch Wohnraum, und der ist noch ausbaufähig.