Seite wählen
Alternativer Text

Musik

Stadtkapelle Straubing e.V.

Ebenso wie der Sport ist auch die Musik eine von vielen Menschen geschätzte Freizeitgestaltung, die erfahrungsgemäß Gemeinschaft bildet und fördert. Bei allen Beteiligten sorgt sie für bleibende Erinnerungen, die manch einen ein Leben lang begleiten. Daneben bietet sie Gelegenheit, eine Universität positiv nach außen zu vertreten.

Daher bietet die Stadtkapelle Straubing für blasmusikbegeisterte Studenten und Dozenten ganzjährig die Möglichkeit, gemeinsam mit erfahrenen Musikern aus Stadt und Umgebung anspruchsvolle Musikwerke einzustudieren und aufzuführen.

Das Symphonische Blasorchester (Spielniveau: Oberstufe) sowie das Jugendorchester (Spielniveau: Mittelstufe) der Stadtkapelle gestalten jährlich zwei abendfüllende Konzerte und umrahmen diverse städtische Veranstaltungen, wie beispielsweise die Eröffnung des Gäubodenvolksfestes oder das Totengedenken am Volkstrauertag. Im Gesamten ergibt sich damit ein breites, musikalisches Repertoire von traditionellen Märschen und Chorälen, über Film- und Musical-Melodien bis hin zu komplexen Originalwerken für symphonisches Blasorchester, das mit Liebe zum Detail gepflegt wird.

Gemeinsames Musizieren bietet optimale Möglichkeiten, in Straubing neue Kontakte zu schließen und die aufstrebende Universitätsstadt von einer musikalischen Seite her kennenzulernen! Daher laden wir alle interessierten Musiker herzlich ein, in unserem Musikverein mitzuwirken.

Geprobt wird jeden Freitag, von 17:45 – 18:45 Uhr (Jugendorchester) und von 19:00 – 21:30 Uhr (Symphonisches Blasorchester) im dritten Stock des Herzogsschlosses Straubing.

Weitere Informationen sowie aktuelle Kontaktdaten befinden sich auf der Vereinshomepage www.stadtkapelle-straubing.de.

Chöre der Basilika St. Jakob

Die Chöre von St. Jakob haben eine lange Tradition. Jeder Chor setzt einen eigenen Schwerpunkt.

Klassische Orchestermessen und unterschiedliche Werke der Kirchenmusik aus verschiedenen Epochen und unterschiedlicher Stilarten werden einstudiert und aufgeführt.

Der Chor Basilika in Motion hat sich auf neues geistliches Lied spezialisiert, er gestaltet Feste im Kirchenjahr und gestaltet seine Termine in Abstimmung mit den Sängerinnen und Sängern.

Der Chor der Basilika gestaltet hauptsächlich die Hochfeste des Kirchenjahres.

Das Collegium Vocale Jacobiense gestaltet zwei Konzerte im Jahr und ergänzt das Programm der beiden anderen Chöre mit musikalischen Besonderheiten. Gemeinsame Projekte führen die einzelnen Gruppen zu einer chorübergreifenden Gemeinschaft zusammen.

Der Chor Basilika in Motion probt dienstags um 19 Uhr (Winter), 19.45 Uhr (Sommer). Weitere Infos

Organistin Annette Müller.

Der Chor der Basilka probt mittwochs um 19.30 Uhr. Weitere Infos

Das Collegium Vocale Jacobiense probt donnerstags um 19.30 Uhr. Weitere Infos

Der Probenraum ist der Pfarrsaal der Pfarrei St. Jakob, Pfarrplatz 11a in Straubing. Die Chöre werden einstudiert und geleitet von der Dekanatskirchenmusikerin/Basilikaorganistin Annette Müller.

Probenpläne und weitere Einzelheiten können Sie der unter dem Link www.st-jakob-straubing.de ersehen.

Falls Sie Interesse haben, kommen Sie zu einer der Proben oder nehmen Sie Kontakt auf unter amueller@kirche-bayern.de

Kontakt

TUM Campus Straubing

Schulgasse 22
94315 Straubing

Leitung

Rektor:
Prof. Dr. Volker Sieber

Prorektorin:
Prof. Dr. Anja Faße

Geschäftsführung

Dr.-Ing. Norbert Fröhlich

Sekretariat

Margit Faltermeier

Tel.: +49 (0) 9421 187-0
Fax: +49 (0) 9421 187-130
E-Mail: info@cs.tum.de

Studienkoordination &
Studienfachberatung

Tel.: +49 (0) 9421 187-166
Fax: +49 (0) 9421 187-130
E-Mail: studieren.straubing@tum.de