Seite auswählen
Alternativer Text

Studentische Veranstaltungen

  • Mo, 12.11.18
    Kleidertauschparty des Green Office

    Am 12.November findet von 18:00 – 20:00 Uhr die zweite Kleidertauschparty an unserem Campus statt.
    Dabei könnt Ihr die Gelegenheit nutzen um euren Kleiderschrank mal wieder nachhaltig aufzufrischen, indem ihr einfach Kleidung mitbringt die ihr kaum noch tragt. Eure Kommilitonen machen das gleiche, es wird getauscht, so hat jeder was davon und es muss nichts weggeschmissen werden – richtig nachhaltig!
    Hier erfahrt ihr noch mehr Infos!

  • Mi, 14.11.18
    Sozialberatung des Studentenwerks Niederbayern/Oberpfalz

    Die Sozialberatung bietet Orientierungs- und Klärungshilfe bei der Suche nach einer Lösung für persönliche, soziale oder wirtschaftliche Schwierigkeiten. Wir beraten Studieninteressierte und Studierende kostenlos, vertraulich und unbürokratisch. Auch wenn Sie das Gefühl haben, alles wächst Ihnen über den Kopf oder Sie einfach nur eine kurze Auskunft brauchen, kommen Sie vorbei – Wir unterstützen Sie gerne.

    Im virtuellen Sprechzimmer können Sie ortsunabhängig in Videosprechstunden mit unseren SozialberaterInnen in Kontakt treten – kompetent und unbürokratisch, vertraulich und sicher.

    Ort: im Green Office, Raum 00.021 (EG) in der SG 22
    Zeit: 11:30 bis 13:30 Uhr
    Beratungen nach vorheriger Anmeldung: hoelzle.a@stwno.de

  • Mi, 21.11.18
    Straubinger Running-Dinner

    Bereits zum vierten Mal findet das Straubinger-Running-Dinner statt.
    Am besagten Tag, in der Zeit von 17:30 – ca. 22:00 Uhr, habt ihr die Möglichkeit einen unvergesslichen Abend zu erleben. Wenn ihr also Lust habt neue Leute kennenzulernen und Spaß am Kochen habt, dann ist das „Straubinger-Running-Dinner“ genau die richtige Abendgestaltung für euch.
    Anmeldung noch bis 12.11.2018, 12:00 Uhr möglich.

  • Do, 22.11.18
    Hochschulkino

    ab 18:30 findet wieder das Hochschulkino im Refektorium des TUM Campus statt.

  • Mo, 03.12.18
    Beratung Arbeitsagentur
  • Mi, 12.12.18
    Sozialberatung des Studentenwerks Niederbayern/Oberpfalz

    Die Sozialberatung bietet Orientierungs- und Klärungshilfe bei der Suche nach einer Lösung für persönliche, soziale oder wirtschaftliche Schwierigkeiten. Wir beraten Studieninteressierte und Studierende kostenlos, vertraulich und unbürokratisch. Auch wenn Sie das Gefühl haben, alles wächst Ihnen über den Kopf oder Sie einfach nur eine kurze Auskunft brauchen, kommen Sie vorbei – Wir unterstützen Sie gerne.

    Im virtuellen Sprechzimmer können Sie ortsunabhängig in Videosprechstunden mit unseren SozialberaterInnen in Kontakt treten – kompetent und unbürokratisch, vertraulich und sicher.

    Ort: im Green Office, Raum 00.021 (EG) in der SG 22
    Zeit: 11:30 bis 13:30 Uhr
    Beratungen nach vorheriger Anmeldung: hoelzle.a@stwno.de

  • Mo, 07.01.19
    Beratung Arbeitsagentur
  • Mi, 23.01.19
    Sozialberatung des Studentenwerks Niederbayern/Oberpfalz

    Die Sozialberatung bietet Orientierungs- und Klärungshilfe bei der Suche nach einer Lösung für persönliche, soziale oder wirtschaftliche Schwierigkeiten. Wir beraten Studieninteressierte und Studierende kostenlos, vertraulich und unbürokratisch. Auch wenn Sie das Gefühl haben, alles wächst Ihnen über den Kopf oder Sie einfach nur eine kurze Auskunft brauchen, kommen Sie vorbei – Wir unterstützen Sie gerne.

    Im virtuellen Sprechzimmer können Sie ortsunabhängig in Videosprechstunden mit unseren SozialberaterInnen in Kontakt treten – kompetent und unbürokratisch, vertraulich und sicher.

    Ort: im Green Office, Raum 00.021 (EG) in der SG 22
    Zeit: 11:30 bis 13:30 Uhr
    Beratungen nach vorheriger Anmeldung: hoelzle.a@stwno.de

Kontakt

Fachschaftsvertretung
TUM Campus Straubing

Schulgasse 22
94315 Straubing

E-Mail: fachschaft@cs.tum.de

 

Fachschaftssprecher:

Leonhard Pischon

1. Sprecher der Fachschaft

Aufgabengebiet:
Leitung der Fachschaft, Hochschulpolitik und Außendarstellung

 

Nikita Genze

2. Sprecher der Fachschaft

Aufgabengebiet:
Veranstaltungen am Campus, Stellvertretung für den 1. Sprecher