Sprachen:
Seite auswählen

Aktuelles

Schü­ler und nicht-new­ton­sche Flui­de

Schü­ler und nicht-new­ton­sche Flui­de

Ab­schluss­prä­sen­ta­tio­nen des 1. Scien­ce Camps am Lug­gy vor­ge­stellt. Wie spannend Biologie, Chemie oder Physik sein können, durften sechs Schüler und zwei Schülerinnen aus vier Schulen wie dem Veit-Höser-Gymnasium in Bogen, der Jakob-Sandtner-Realschule, dem Gymnasium der Ursulinen-Schulstiftung und des Ludwigsgymnasiums in Experimenten und Forschungen am TUM Campus in den vergangenen drei Tagen im 1. Science Camp 2018 erfahren.

mehr lesen
Im­pul­se für die Zu­kunft aus der Alts­tadt

Im­pul­se für die Zu­kunft aus der Alts­tadt

Im Ge­spräch mit dem Rek­tor und dem Ge­schäfts­füh­rer des TUM Cam­pus Strau­bing. Von der Altstadt aus gehen Signale in die Welt – hier wird innovativ in Biotechnologie und Bioökonomie geforscht. Ob es deswegen einen Interessenkonflikt zwischen Alt- und Neustadt gibt und was sie sich von Bürgern wünschen würden, darüber haben wir mit Rektor Prof. Dr. Volker Sieber und Geschäftsführer Dr. Norbert Fröhlich vom TUM Campus gesprochen.

mehr lesen
Die Zukunftsmacher

Die Zukunftsmacher

Verabschiedung der Absolventen des Bachelor- und Masterstudiengang Nachwachsende Rohstoffe – Ein bedeutender Tag, ein bedeutender Schritt für die Bachelor- und Master-Absolventen des Studiengangs „Nachwachsende Rohstoffe“ am TUM-Campus: Am Freitagabend sind sie im Refektorium des ehemaligen Klostergebäudes an der Schulgasse offiziell verabschiedet worden. „Sie werden dringend gebraucht“, sagte Studiendekan Prof. Dr. Cordt Zollfrank.

mehr lesen
Crash-Kurs im Eis­stock­schie­ßen

Crash-Kurs im Eis­stock­schie­ßen

Eis­stock-Club Strau­bing co­ach­te Dok­to­ran­den des TUM-Cam­pus Strau­bing. Als Vorbereitung auf ein geplantes geselliges Eisstockschießen beim „Eiszauber“ am Stadtplatz hat eine Gruppe von Angehörigen des TUM-Campus Straubing unter Führung von Janine Simon das Angebot des EC-Straubing dankbar angenommen, sich mit einem Probetraining im Stockstadion am Peterswöhrd für den „Eiszauber“ fit machen zu lassen. Dieses Angebot des EC sollte zugleich ein Willkommensgruß und Auftakt künftig gutnachbarschaftlicher Beziehungen zum TUM-Campus Straubing am Donauufer sein. Der Verein wünscht sich viele Nachahmer, die Studenten und Lehrpersonal des TUM-Campus ins Stadtleben integrieren.

mehr lesen
Ei­nen Tag Stu­di­um-Luft schnup­pern

Ei­nen Tag Stu­di­um-Luft schnup­pern

Schü­ler­tag am TUM-Cam­pus lockt Ab­itu­rien­ten aus nah und fern zum Ko­Na­Ro. „Nach dem Abi wusste ich auch nicht, was ich machen sollte“, erklärt einer der Doktoranden, die sich unkompliziert mit Vornamen den Schülern vorgestellt haben. Und er fügt hinzu: „Chemie fand ich aber immer geil.“ Jetzt schreibt er seine Doktorarbeit in dieser Wissenschaft am TUM-Campus Straubing. Und der wurde beim Schülertag am Donnerstag umfassend angehenden Studenten aus Straubing, München und anderen Teilen Bayerns vorgestellt. Und dabei auch die Vorteile vom gesamten Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe (KoNaRo) plus Fraunhofer-Institut herausgestellt.

mehr lesen
Seite 1 von 212

Kontakt

Lehrstuhl Chemie Biogener Rohstoffe

Schulgasse 16
94315 Straubing

Leitung

Prof. Dr. Volker Sieber

Tel.: +49 (0) 9421 187-300
Tel: +49 (0) 8161 71 35 91
Fax: +49 (0) 9421 187-310
E-Mail: sieber@tum.de

Sekretariat

Elisabeth Aichner

Tel.: +49 (0) 9421 187-301
Fax: +49 (0) 9421 187-310
E-Mail: elisabeth.aichner@tum.de