Sprachen:
Seite auswählen
Alternativer Text

Die Professur Energietechnik befasst sich mit der Verbesserung energietechnischer Prozesse.

Foto: Friedrich Münch

Professur für Energietechnik

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf – Fachgebiet für Energietechnik

Das Fachgebiet für Energietechnik unter der Leitung von Prof. Dr. Kainz wurde im Frühjahr 2015 am Wissenschaftszentrum Straubing gegründet. Die Professur ist angesiedelt am TUM Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit und gehört zur Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, Fakultät Wald- und Forstwirtschaft. Unser (noch) kleines Team engagiert sich in Forschung und Lehre im Bereich energetischer Prozesse und deren technischen Umsetzung.

Prof. Dr. Josef Kainz promovierte am Institut für Theoretische Physik der Universität Regensburg und war im Anschluss über 10 Jahre als Entwicklungsingenieur in der Vorentwicklung Engine Systems der Continental Automotive GmbH tätig. Zahlreiche Patente und die Ernennung zum „Leading Technical Expert“ während dieser Zeit zeugen von seiner Kompetenz und seinem Know-how wenn es um die Steuerung, Auslegung und Regelung komplexer, technischer Systeme geht.

Ziel des Lehrstuhls ist neben der fundierten Lehre in Form von Vorlesungen, Studentenpraktika sowie Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten, zusammen mit Partnern aus der Industrie und Forschung einen Beitrag zu leisten für das Gelingen der Energiewende. Dazu forschen wir an der Effizienzsteigerung von heutigen Prozessen der Energiegewinnung bzw. –umwandlung.

Kontakt

Professur Energietechnik

Schulgasse 16
94315 Straubing

Leitung

Prof. Dr. Josef Kainz

Tel.: +49 (0) 9421 187-270
Fax: +49 (0) 9421 187-285
E-Mail: josef.kainz@hswt.de

Sekretariat

Ingrid Meindl

Tel.: +49 (0) 9421 187-271
Fax: +49 (0) 9421 187-285
E-Mail: ingrid.meindl@hswt.de